MATERIA

CAROLA CZEMPIK · Malerei

REINER MÄHRLEIN · Skulpturen

Ausstellung verlängert bis 19. Mai 2018

Carola Czempik Malerei Galerie Moench
Carola Czempik
galerie moench zeitgenoessische Kunst Reiner Maehrlein Skulptur
Reiner Mährlein

MATERIA. Eisen trifft auf Büttenpapier, Stahl trifft auf Granit und Letzterer wiederum auf Meerschaumpulver oder Alabaster, die sich mit Acryl und Wachs verbinden, mit Japanpapier und Leinwand.
Es sind besondere Stoffformationen – und ihre Reaktionen auf- und untereinander –, mit denen Carola Czempik und Reiner Mährlein das Verhältnis und die Bedingungen von Materie, Form und Inhalt erforschen.
Was die beiden Künstler verbindet, auch wenn oder gerade weil sie sich der Stofflichkeit in ganz gegensätzlichen Gattungen widmen, sind die vier Elemente. Weiterlesen …

Aktuelles

Carola Czempik wird mit dem Brandenburgischen Kunstpreis 2018 (Kategorie Malerei) ausgezeichnet.
Der Preis wird von der Märkischen Oderzeitung und der Stiftung Schloss Neuhardenberg in vier Kategorien ausgelobt und steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke. Preisverleihung und Vernissage: Sonntag 1. Juli 2018, 12 Uhr, Schloss Neuhardenberg. Weitere Infos …

 

Klaus Fußmann wird mit dem Kunstpreis 2018 des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Der Preis wird im Herbst von Ministerpräsident Daniel Günther verliehen. Weitere Infos …
Zum 80. Geburtstag würdigen zwei Museen Klaus Fußmann mit umfangreichen Ausstellungen: Museum Barberini, Potsdam und Landesmuseen Schleswig-Holstein, Schloss Gottorf.
DIE ZEIT hat über die Ausstellung in Schloß Gottdorf berichtet Klaus Fußmann – Selbstporträts der Farbe.

 

Betina Kuntzschs dokumentarischer Animationsfilm HALMASPIEL wurde von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) mit dem Prädikat „Besonders Wertvoll“ ausgezeichnet. Begründung der Jury
Betina Kuntzsch Video-Zeichnungen, ARDEX Informationszentrum, Witten, Vernissage 12. Juni, Ausstellung bis 30. September 2018
Filme von Betina Kuntzsch auf Festivals: HALMASPIEL Internationales KurzFilmFestival Hamburg, 05.-11. Juni 2018 | DIE GESCHICHTE DER BILDSTÖRUNG IN 1 MINUTE, MIAF Melbourne, 14.-23. Juni 2018

 

Unsere Ausstellung Licht am Anfang von Walther Grunwald (Eröffnung am 6. Oktober) findet im Rahmen des 8. European Month of Photography (28. September – 31. Oktober) statt.

 

Ruth Gindhart ist in einer Gruppenausstellung im cube4x4x4 der märz galerie mannheim vertreten.